16. Januar 2019
  • 0:42 Potsdamer Sport ehrt Leni
  • 8:39 Guter Saison-Einstieg, Maja erstmals über 3,00 Meter
  • 19:48 Jugend-Leichtathletin des Jahres 2018
  • 20:59 Gutes und weniger gutes Jahr 2018
  • 13:09 Stabies besetzen Sprintpodest, Tyrel knackt TG-Rekorde

athleten


Friedelinde Petershofen

SC Potsdam
1995
Stabhochsprung – 4,55 m

Stina Seidler

SV Werder Bremen
1998
Stabhochsprung – 4,11 m

Marek Rösler

SC Potsdam
1998
Stabhochsprung – 5,10 m

Fabio Wünsche

SC Potsdam
2001
Stabhochsprung – 4,55 m

Ole Perske

SC Potsdam
2001
Stabhochsprung – 4,60 m

Oliver Peschk

SC Potsdam
2001
Stabhochsprung – 3,80 m

Lauré Scheutzow

Schweriner SC
2000
Stabhochsprung – 4,00 m

Leni Wildgrube

SC Potsdam
2001
Stabhochsprung – 4,26 m

Moana Kleiner

SC Potsdam
2002
Stabhochsprung – 3,95 m

Julia Drümmer

SC Potsdam
2002
Stabhochsprung – 3,30 m

Elisa Jochmann

SV electronic Hohen Neuendorf
2002
Stabhochsprung – 3,25 m

Rebecca Plesch

SC Potsdam
2003
Stabhochsprung – 2,60 m

Maja Vogeley

TSV Falkensee
2003
Stabhochsprung – 2,90 m

Wilhelm Ermler

SC Potsdam
2003
Stabhochsprung – 3,80 m

Tyrel Prenz

SC Potsdam
2003
Stabhochsprung – 3,70 m

Niklas Friedel

SG Empor Niederbarnim
2003
Stabhochsprung – 3,90 m

Titus Masuch

SC Potsdam
2004
Stabhochsprung – 3,10 m

Pauline Bittkau

SC Potsdam
2004
Stabhochsprung – 2,60 m