19. März 2019
  • 14:42 Platz 3, 4 und 5 für unsere Stabies bei den DJHM
  • 0:38 Potsdamer Stabies bei den Deutschen Hallenmeisterschaften
  • 10:41 U16-Medaillen im Hallenmehrkampf
  • 18:17 Norddeutsche Meisterschaften in Neubrandenburg
  • 16:05 Leni wird vom DOSB geehrt

Beim Ladesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ konnten sich beide Mannschaften der Sportschule Potsdam durchsetzten und werden im September als Landessieger Brandenburg im Bundesfinale vertreten. Bei den Mädchen der WK III waren Yara und Leni die fleißigsten Punktesammler des Tages. Yara freute sich dabei besonders über eine neue Weitsprungbestleistung von 5,53 Metern, welche für die siebente Normerfüllung für die DM U16 bedeuten.

Toralf

Ähnliche Artikel