19. November 2019
  • 9:00 Nach Kaderberufung zum Messplatztraining
  • 7:45 Technikbesprechung am Lagerfeuer
  • 6:55 Konditionstrainingslager am Stechlin
  • 23:19 LVB-TalenteCamp
  • 6:46 Platz 2 und 3 bei JtfO

Durch Verletzungen stark gehandicapt gingen in diesem Jahr beide Potsdamer Mannschaften der WKIII beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ an den Start. Bei der 50. Auflage des größten Schulwettbewerbes kehrte die Leichtathletik nach vielen Jahren ins Berliner Olympiastadion zurück. So konnten unsere jungen „Olympioniken“ ein wenig ISTAF-Stimmung erahnen, auch wenn die Zuschauerränge natürlich nicht ähnlich […]

mehr erfahren

Auch in diesem Jahr traf das Schnupperangebot der Potsdamer Stabies im Luftschiffhafen auf reges Interesse. 24 Kinder von der 4. bis zur 8 Klasse probierten sich bei verschiedenen Übungen aus dem Trainingsalltag eines Stabhochspringers aus und erhielten dabei wertvolle Tips von den Potsdamer Bundeskadern um Jugend-Olympiasiegerin Leni Freyja Wildgrube. Ob Laufen mit dem Stab, Turnen […]

mehr erfahren

Lauré und Moana trugen sich heute beim letzten Springen in der Saison noch einmal in die Ergebnislisten ein. Dabei belegten sie im B-Springen Platz 2 und 3 hinter der älteren Anne Berger aus Gladbeck. Lauré zeigte nach überquerten 3,86 Metern noch einmal gute 4-Meter-Sprünge ohne jedoch die Latte auf den Aufliegern liegen zu lassen, für […]

mehr erfahren

Bereits zum 20-sten Mal veranstaltet an diesem Wochenende der SC Potsdam gemeinsam mit dem Potsdamer Stern Center sein internationales Stabhochsprung-Meeting, und doch ist diesmal einiges zu erstem Mal. Denn während das Springen als Indoor-Meeting zu nationalem und internationalem Ruf gelangte, fängt es nun als Outdoor-Meeting wieder ganz klein an. So wurden am Donnerstag beim Nachwuchsspringen […]

mehr erfahren

Mit zwei Normerfüllungen für die U20-Europameisterschaften kehren die Potsdamer Stabhochspringer vom Herrentagswochenende aus Bayern zurück. Fabio Wünsche, Ole Perske, Moana-Lou Kleiner und Lauré Scheutzow sprangen als „Team Brandenburg“  beim TOUCH THE CLOUDS – Festival in neue Höhen. Zu neuen Höhenflügen reisten die Potsdamer Stabhochspringer an diesem Wochenende zum „TOUCH THE CLOUDS“-Festival nach Gräfelfing bei München. […]

mehr erfahren

Während Leni weiterhin ihren WK-Einstieg verschieben muss, sind die Potsdamer Stabies nun auf der Jagd nach den internationalen Normen unterwegs. Bevor unsere Jugend am Wochenende in Gräfelfing bei München auf die nationale Konkurrenz treffen, veranstalteten wir gestern im Luftschiffhafen einen eigenen Stabhochsprungnachmittag, bei welchem sich Sportler von der U14 bis zu den Frauen im Wettkampf […]

mehr erfahren