21. April 2019
  • 7:06 Mit REHA-Training zurück zum Erfolg
  • 14:42 Platz 3, 4 und 5 für unsere Stabies bei den DJHM
  • 0:38 Potsdamer Stabies bei den Deutschen Hallenmeisterschaften
  • 10:41 U16-Medaillen im Hallenmehrkampf
  • 18:17 Norddeutsche Meisterschaften in Neubrandenburg

Wegen einer Muskelverletzung musste Leni Wildgrube im Februar die Stäbe beiseite legen und ihre sportlichen Pläne für die Deutschen Hallenmeisterschaften begraben. Nun pünktlich zum ansehenden Vorbereitungstrainingslager mit dem DLV-Kader kann sie wieder in das leichtathletische Training einsteigen und sich berechtigte Hoffnungen machen, im Sommer um neue Rekorde zu springen. In den vergangenen Wochen kümmerte sich […]

mehr erfahren

Fünf Starter und mindestens drei Medaillen – so war der Plan der Potsdamer Stabies für die am kommenden Wochenende stattfindenden Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen. Doch wie so oft im Sport gehen nicht alle Pläne auf. Dennoch erwarten wir spannende Stabhochsprung-Wettkämpfe in der U20. Nachdem Ole Perske, im Sommer Teilnehmer der U18-EM, seine Hallensaison aus Verletzungsgründen […]

mehr erfahren

Jährlich im Februar treffen sich die besten Brandenburger U16-Mehrkämpfer in Cottbus und tragen ihre Hallenlandesmeisterschaften im Fünfkampf aus. Von den Potsdamer Stabies waren Pauline und Titus am Start, welche beide durch Schulpraktikum, Winterferien und Infekt keine optimale Vorbereitung auf diesen Wettkampf hatten. Dennoch gelangen beiden Sportlern Bestleistungen und vordere Platzierungen. In der W15 steigerte sich […]

mehr erfahren

Bereits zum 10. Mal wählte der DOSB in Frankfurt/Main seine „Eliteschülerin des Jahres“. Vorgeschlagen wurde je ein Schüler der 43 Eliteschulen in Deutschland. Mit der Einladung nach Frankfurt wusste Leni bereits, dass sie es mit ihren Erfolgen des Jahres 2018 neben Weltmeister Jakob Thordsen (Kanu) und Jugendolympiasiegerin Lara Lessmann (BMX) unter die besten drei Nachwuchssportler […]

mehr erfahren

Am Teil 2 der Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften konnte auch aus gesundheitlichen Gründen nur ein kleiner Teil unserer Potsdamer Stabies an den Start gehen. Jedoch war die gesamte Trainingsgruppe im heimischen Luftschiffhafen dabei, um auch als Helfer ihre Kameraden zu unterstützen. In der U20 waren im Stabhochsprung Gold, Silber und Bronze fest in unserer Hand. Fabio gewann […]

mehr erfahren

Zum Jahresbeginn ihrer zweiten U18-Saison konnte die Potsdamer Sportschülerin Moana-Lou Kleiner ihre Bestmarke im Stabhochsprung auf 4,10 Meter steigern. Damit setzt sie sich an die Spitze der aktuellen Deutschen Hallenbestenliste ihres Jahrgangs. In der vergangenen Hallensaison hatte die spätere Jugendolympiasiegerin Leni Freyja Wildgrube als beste Jugendliche die Latte nur fünf Zentimeter höher überquert. Moana, die […]

mehr erfahren