19. März 2019
  • 14:42 Platz 3, 4 und 5 für unsere Stabies bei den DJHM
  • 0:38 Potsdamer Stabies bei den Deutschen Hallenmeisterschaften
  • 10:41 U16-Medaillen im Hallenmehrkampf
  • 18:17 Norddeutsche Meisterschaften in Neubrandenburg
  • 16:05 Leni wird vom DOSB geehrt

Im Rahmen des ersten Abendsportfest der neuen Saison absolvierten unsere Schüler einen Blockmehrkampf. Dabei konnte Paula gleich morgens mit dem Speer Bestleistung werfen. Obwohl die folgenden Disziplinen noch unsicher waren, konnte Paula mit 2586 Punkten die Norm für die Deutschen Schüler-Meisterschaften erfüllen. Pit hingegen gelangen einige Dinge nicht, so dass er in den kommenden Mehrkämpfen sich noch deutlich steigern will. Katja lief beherzt TG-Rekord über 400 Meter (62,89s), Henni warf den Speer über 30Meter und absolvierte erstmals die 100-Meter-Hürden-Distanz.

<<Abendsportfest>>    <<Block-Mehrkampf>>

Toralf

Ähnliche Artikel