16. November 2018
  • 0:18 Leistung leben
  • 14:06 Teamtage in Leverkusen
  • 16:30 Training am Stechlinsee
  • 0:21 Olympisches GOLD für Leni
  • 8:46 Leni legt Grundlage für entscheidenden Wettkampf

Bereits am Herrentag konnte Pit mit 4,40 Metern sich für die Stabhochsprungwettbewerbe der Deutschen U18 – Meisterschaften in Bochum-Wattenscheid qualifizieren. Nachdem noch am Tag zuvor die SCP-Stabies umsonst den Weg zur Mittsommmernacht in Berlin angetreten hatten (schlechtes Wetter verhinderte einen sicheren Wettkampf), sprang auch Katja am Donnerstag bei ihrem Heimatverein, der SV electronic Hohen Neuendorf , erfolgreich. Mit 3,50Metern übertrumpfte sie Henriette um 10 Zentimeter.

Am Samstag war Kevin unser einziger Starter beim 31. Jahnsportfest in Perleberg. Er scheiterte im Speerwurf noch knapp an der 40-Meter-Marke (39,60m), steigerte sich auch im Hochsprung auf 1,80 Meter und trat erstmals im Dreisprung an, in welchem er nun mit guten 11,83 Metern einen ersten Hausrekord zu verzeichnen hat.

Toralf

Ähnliche Artikel