10. Dezember 2018
  • 17:04 Stabies trafen sich in Potsdam
  • 13:29 Trainerweiterbildung in Blossin
  • 20:29 Eliteschülerin des Jahres
  • 8:17 Stabies nicht mehr im Stern Center
  • 0:18 Leistung leben
Leonie und Marlene überzeugten heute beim Stabhochsprung-Talente-Cup
Leonie und Marlene überzeugten heute beim Stabhochsprung-Talente-Cup

Am letzten Tag der 16. Stern Center-Springens nahmen einige unserer U16-Stabies am Stabhochsprung-Talente-Cup teil. Leonie steigerte ihre Bestleistung auf 3 Meter und belegte einen sehr guten 2. Platz in der W15. Marlene wurde hier mit übersprungenen 2,90 Metern Vierte. Außerhalb der Wertung sprang Pia mit 3,10 Metern neuen Hausrekord, Ariane stellte ihre Bestleistung mit 3,40 Metern ein. Noa sprang heute 2,80 Meter.

Bei den Jungs war Jeffrey unser einziger Teinehmer, der mit 3,00 Metern seine Bestleistung egaliserte, und anschließend zusehen konnte, wie der Gewinner in der M 15, Daniel Breinl von MoGoNo sogar die 4-Meter-Marke überquerte.

Emotionaler Höhepunkt war jedoch das abendliche internationale Springen der Männer, bei dem der ehemalige Potsdamer Stabhochspringer Carlo Paech mit 5,65 Metern seine Bestleistung deutlich steigerte und die EM-Norm erfüllte. Mit dabei waren viele unserer Stabies, die in den 3 Tagen zuverlässig und sehr professionell den Wettkampfbetrieb an der Stabhochsprunganlage absicherten und auch beim Auf- und Abbau spät Abends noch helfend zur Hand gingen.

Toralf

Ähnliche Artikel