24. April 2024
  • 8:13 Jan mit zwei TG-Rekorden bester Mehrkämpfer
  • 21:39 Kompletter Medaillensatz am ersten Tag der NDHM
  • 7:53 Potsdamer Stabies positionieren sich in Deutscher Spitze
  • 9:43 Doppelsieg mit DJHM-Norm
  • 22:46 Moana scheitert sehr knapp an Bestleistung

Am Samstag (14.05.2022) reisten Leni Wildgrube und Ole Perske nach Leverkusen, um in die Wettkampfsaison zu starten.

Bei guten Bedingungen und einem familiären Rahmen gelang zum Auftakt noch lange nicht alles, wie gewünscht. Zwar konnte Leni den Wettkampf der Frauen für sich entscheiden, allerdings gelang ihr nur der Sprung über ihre Anfangshöhe von 4.00m fehlerfrei. Bei ihren Versuchen über 4.10m hatte sie dann noch ein paar Schwierigkeiten ihren Anlauf richtig auszusteuern und sie daran hinderte noch weitere Höhen zu überspringen.

Ole griff dann am Nachmittag im B-Feld der Männer zum Stab. Hatte aber doch sehr große Probleme in den Wettkampf zu finden und konnte leider keinen gültigen Versuch ins Protokoll eintragen.

Stefan

Ähnliche Artikel