10. Mai 2021
  • 9:22 Stabhoch-Bundeskader in Kienbaum
  • 12:26 PLATZ 5, 6 UND 7 BEI HALLEN-DM
  • 18:47 Leistungsdiagnostik im Wettkampf
  • 21:49 Endlich wieder Wettkampf!
  • 14:41 Stabies wünschen frohe Weihnachten

Bei den offenen Landesmeisterschaften von Mecklenburg-Vorpommern konnte Carlo nach achtmonatiger Pause wieder einen Wettkampf aus vollem Anlauf absolvieren. Nach seiner Anfangshöhe von 5,20 Metern überquerte er gleich im ersten Versuch 5,31 Meter. Versuche an einer neuen Bestleistung von 5,46 Metern schlugen noch fehl. Somit gelang Carlo die Normerfüllung für die Deutschen Hallenmeisterschaften im Februar in Leipzig.

<<Wettkampfprotokoll>>

Toralf

Ähnliche Artikel