10. Mai 2021
  • 9:22 Stabhoch-Bundeskader in Kienbaum
  • 12:26 PLATZ 5, 6 UND 7 BEI HALLEN-DM
  • 18:47 Leistungsdiagnostik im Wettkampf
  • 21:49 Endlich wieder Wettkampf!
  • 14:41 Stabies wünschen frohe Weihnachten

Henriette und Luise nutzten die Osterferien, um sich gemeinsam mit dem DLV-Nachwuchskader in Nizza auf die kommende Freiluftsaison vorzubereiten. Neben den ersten Stabhochsprüngen unter freiem Himmel stand für Henriette auch die Vorbereitung auf den mit ihren Vereinskameradinnen geplanten Siebenkampf an. Während sie gemeinsam mit ihrem Trainer pünktlich zu Ostern zurück in die Heimat flog, wird Luise noch einige Tage gemeinsam mit ihrem Bundestrainer bei 20°C und Sonnenschein trainieren. Indes fallen bei uns noch die letzten Schneeflocken vom Himmel.

Toralf

Ähnliche Artikel