10. Dezember 2018
  • 17:04 Stabies trafen sich in Potsdam
  • 13:29 Trainerweiterbildung in Blossin
  • 20:29 Eliteschülerin des Jahres
  • 8:17 Stabies nicht mehr im Stern Center
  • 0:18 Leistung leben

Ein Tag vor dem Nikolaus starteten unsere Stabies mit einem Abendsportfest in die neue Wettklampfsaison. Dabei konnten sich unsere Jungs trotz großem Trainingsumfang bereits gut präsentieren und neue Bestleistungen aufstellen. Ansgar knackte aus verkürztem Anlauf erstmalig die 6-Metermarke im Weitsprung. Auch Pit gelang dies, aber der Kamptrichter durfte diesen Sprung nicht zu Protokoll geben, da der Sprung doch etwas dicht an der Grube begann. Letztlich verfehlte er mit 5,85 Metern seine Bestmarke aus dem Sommer nur um einen Zentimeter. Auch im Sprint gab es gute Steigerungen, Ansgar gewann in 7,52 Sekunden. Bei den Mädchen gelang Paula gleiches in 8,04 Sekunden.

<<Ergebnisse>>

 

Toralf

Ähnliche Artikel