22. Februar 2019
  • 0:38 Potsdamer Stabies bei den Deutschen Hallenmeisterschaften
  • 10:41 U16-Medaillen im Hallenmehrkampf
  • 18:17 Norddeutsche Meisterschaften in Neubrandenburg
  • 16:05 Leni wird vom DOSB geehrt
  • 8:23 Pauli sammelt Medaillen bei BBHM
2014-08-31_Niklas_DJMMK (2)
Bei Dauerregen kam in Bernhausen am 2. Tag der Mehrkampf -DM selten Freude auf.

Am Wochenende fanden in Bernhausen die Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der U18 und U16 statt. Als einziger Teilnehmer unserer TG konnte sich Niklas trotz sehr schlechter Bedingungen am zweiten Tag auf 5044 Punkte steigern, was ihm am Ende den 10. Platz in der M15 sicherte.

Zum Auftakt des Mehrkampfes gelangen ihm bei schönstem Sonnenschein gleich zwei Bestleistungen über die 100m (12,19s) und mit dem Diskus (38,85m). Im anschließenden Stabhochsprung sprang er mit 3,90 Metern am höchsten, was ihn zwischenzeitlich auf Platz 5 der Gesamtwertung brachte. Leider passten sich Niklas Leistungen am zweiten Tag dem Wetter an. Bereits vor der ersten Disziplin, dem Hürdensprint fand die Erwärmung im Dauerregen statt, welche dann erst am späten Nachmittag endete.  Somit gelangen Niklas keine weiteren Bestleistungen

Toralf

Ähnliche Artikel