16. November 2018
  • 0:18 Leistung leben
  • 14:06 Teamtage in Leverkusen
  • 16:30 Training am Stechlinsee
  • 0:21 Olympisches GOLD für Leni
  • 8:46 Leni legt Grundlage für entscheidenden Wettkampf
2016BadOey
Annika, Anjuli und Friedelinde vor der Wettkampfanlage des SC Potsdam im Werrepark von Bad Oyenhausen.

Der kleine Bruder unseres Stern Center Springens, das Stabhochsprungmeeting in Bad Oeynhausen, wurde an diesem Wochenende erneut im Werrepark veranstaltet. Die Helfer des SC Potsdam bauten dabei ihre Wettkampfanlage erneut in einem Einkaufs-Center auf. Als aktive Springer mit dabei waren aus unseren Reihen Annika, Anjui uns Friedelinde, die dort zum Saisonabschluss nocheinmal ein gutes Wettkampfergebniss einfahren konnten. Sowohl Annika als auch Anjuli überquerten 4,35 Meter, was Platz 4 und 5 bedeutete. Fredi platzierte sich dahinter mit geschafften 4,25 Metern auf Platz 7. Dass unsere Stabhochsprunganlage Weltklasseergebnisse zulässt demonstriere die Siegerin Nicole Büchler, welche mit 4,75 Metern neuen Schweizer Rekord sprang, so hoch wie noch keine Frau zuvor in Bad Oeynhausen.

Toralf

Ähnliche Artikel