16. Januar 2019
  • 0:42 Potsdamer Sport ehrt Leni
  • 8:39 Guter Saison-Einstieg, Maja erstmals über 3,00 Meter
  • 19:48 Jugend-Leichtathletin des Jahres 2018
  • 20:59 Gutes und weniger gutes Jahr 2018
  • 13:09 Stabies besetzen Sprintpodest, Tyrel knackt TG-Rekorde

… heißt eine Aktion, mit welcher der SC Potsdam seine Schwerpunktdisziplinen in der Leichtathletik dem vereinseigenen Nachwuchs vorstellen und  seinen Nachwuchs mit den Besten am Standort zusammenbringen möchte. Mehr als 100 Sportler der 3.-6. Klasse folgten dem Aufruf in den Potsdamer Luftschiffhafen und durchliefen mehrere Stationen, in denen unsere Bundeskader ihnen in erster Linie Spaß und Freude an ihren Spezialdisziplinen vermitteln wollten. Parallel konnten sich ihre Eltern über die Konzepte der Sportbetonten Grundschule sowie der ortsansässige Sportschule informieren.

Unsere B-Kader Annika und Friedelinde sowie die C-Kader Stina und Marek zeigten den Jüngsten den Umgang mit dem Stab und brachten sie in kurzer Zeit zu ihren ersten Sprüngen über das Gummiband. Ihr Einsatz fand sogar Interesse beim Potsdamer TV.

Toralf

Ähnliche Artikel