10. Mai 2021
  • 9:22 Stabhoch-Bundeskader in Kienbaum
  • 12:26 PLATZ 5, 6 UND 7 BEI HALLEN-DM
  • 18:47 Leistungsdiagnostik im Wettkampf
  • 21:49 Endlich wieder Wettkampf!
  • 14:41 Stabies wünschen frohe Weihnachten

Am vergangenen Mittwoch absolvierte Angelina im heimischen Lufschiffhafen einen erfolgreichen Dreisprung-Wettkamf. Sie steigerte sich erstmalig auf eine Weite über 11 Meter und hat mit 11,07 Metern für einen neuen TG-Rekord gesorgt. Bereits etwas länger her sind zwei TG-Rekord-Erfüllungen durch Jonas, der sich in seinem ersten Jahr bei uns bereits 3 Rekorde sichern konnte. Im Dezember lief er die 150 Meter in 18,24 Sekunden und im Mai berichteten wir über seine neue 800m-Bestleistung von 2:15,49. Mit dieser Zeit löscht er immerhin einen TG-Rekord aus seinem Geburtsjahr 2002 aus, dessen Inhaber Christian Viol in den nächsten Tagen seinen 30sten Geburtstag feiert und immer noch Kontakt zu den SCP-Stabies pflegt.

Toralf

Ähnliche Artikel