10. Dezember 2018
  • 17:04 Stabies trafen sich in Potsdam
  • 13:29 Trainerweiterbildung in Blossin
  • 20:29 Eliteschülerin des Jahres
  • 8:17 Stabies nicht mehr im Stern Center
  • 0:18 Leistung leben
Olympiastützpunkt und Schulleitung ehrten Leni am Tag der offen Tür an der Eliteschule des Sports.

Nach der Wahl zur Fahnenträgerin bei der Abschlussveranstaltung der Olympischen Jugendspiele durch ihr Team D hat Leni nun eine weitere Sympathieehrung erhalten. Im Rahmen des Tages der offenen Tür an der Eliteschule des Sports in Potsdam wurde sie durch die Schulleitung zur „Eliteschülerin des Jahres“ ausgezeichnet. Mit 60% der Stimmen ihrer Mitschüler setzte sie sich dabei deutlich gegen die Vorjahressiegerin Marlene Galandi (Judo) durch. Der Olympiastützpunkt und die Sportschule nutzten auch die Gelegenheit Leni öffentlich zum Goldgewinn von Buenos Aires zu gratulieren.

Auf Leni aufmerksam wurde auch der RBB, welcher in dieser Woche aus ihrem Training im Fersehen berichtete.  – zum Bericht – 

Toralf

Ähnliche Artikel