19. August 2019
  • 8:17 Tyrel erkämpft Platz 5 bei der Mehrkampf-DM
  • 20:52 Stabhochsprung – Besuch
  • 20:06 Titus belegt Platz 9 bei Block-DM
  • 7:11 Potsdamer Stabies verstärken sich
  • 6:37 Stabies im Olympiastadion

Leni und ihr Trainer Toralf Neumann mit Anne Pichler und Felix Eichler, den Organisatoren des Potsdamer Stadtsportballs.

Der Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert und die Vorsitzende des Stadtsportbundes Ute Goldberg ehrten Leni für ihre besonderen Erfolge.

Das neue Jahr könnte für Leni kaum besser starten. Nicht nur dass sie im Wettkampf gleich wieder an die Spitze der deutschen Bestenlisten durchstartet. Auch die Ehrungen verschiedener Institutionen für ihre besonderen Erfolge im vergangenen Jahr machen sie sehr stolz. Kurz nachdem die deutsche Leichtathletik sie zur Jugend-Leichtathletin des Jahres kührte und leichtathtetik.de darüber berichtete (<< …-ein Jahr voller unvergesslicher Momente>>) ehrte sie am Samstag der Potsdamer Stadtsportbund  bei seinem jährlichen Ball in der Kategorie U18 – international als erfolgreichste Sportlerin der Stadt im Jahr 2018.

Toralf

Ähnliche Artikel