3. August 2021
  • 22:42 Moritz mit Bronze bei NDM
  • 16:55 EM U23 in Tallinn
  • 18:43 Gold bei der DM U23
  • 8:27 Laura ist mit drei DJM-Normen vielseitig aufgestellt
  • 16:56 Abitur und zwei Bestleistungen beim „The Sky is the Limit“

Nach Abschluss des Abiturs und der Wettkampfsaison 2020 stand für Ella eine große Veränderung an. Nachdem für sie klar war, dass sie Sport und Ausbildung verbinden wollte, hat sie sich für den Bundesstützpunkt in Potsdam entschieden und sich uns Stabies Potsdam angeschlossen.

Trotz aller Schwierigkeiten, die die Corona-Pandemie mit sich brachte, konnte Ella eine gute Wettkampfsaison zeigen und sprang mit 4,20 M sogar deutlich über ihre bisherige Bestleistung. Zudem bedeutet diese Höhe auch die Erfüllung des Kaderrichtwertes für die U23.

Seit knapp zwei Monaten lebt und trainiert Ella nun am Bundesstützpunkt Potsdam. Bisher lässt sich das Training für sie auch gut mit dem Studium an der Universität Potsdam vereinbaren.

Ella kommt als deutsche Jugend-Hallenmeisterin (2019) vom LC Überlingen. Dort wurde sie von Bernd Siebler entdeckt und trainiert. Ab dem 01. Januar 2021 startet sie nun für den SC Potsdam und will im Sommer um die Teilnahme an der EM U23 in Bergen, NOR mitspringen.

Wir Stabies freuen uns über die Verstärkung unseres Teams und heißen Ella herzlich Willkommen!

Stefan

Ähnliche Artikel