13. Juni 2024
  • 23:17 Beim größten Stabfestival dabei
  • 8:40 11 Medaillen bei Landesmeisterschaften
  • 13:24 Stabies präsentieren sich erfolgreich in den Wettkämpfen
  • 23:34 Fynn springt Landesrekord
  • 21:42 Drei DM-Normen zum Saisonstart

Beim TTC in Gräfelfing trafen sich mehr als 240 Aktive, um trotz Dauerregen an drei Tagen Deutschlands größtes Stabhochsprungfestival zu feiern. Es war sehr beeindruckend, was das Team um Matthias Schimmelpfennig für ihre Gäste auf die Beine stellten – VIELEN DANK! Mit neun Stabies reisten wir Potsdamer in diesem Jahr an und konnten auch Achtungszeiten […]

mehr erfahren

Fynn, Lennert und Jackson kehren als erfolgreiches U16-Team mit Deutschen Normen aus Halle zurück. Für unsere Mehrkämpfer ging es am Pfingstwochenende bei den Mitteldeutschen Meisterschaften auch um die Tickets für die DM im August in Hannover. Lennox steigerte sich in diesem Wettkampf enorm und siegte mit über 1000 Punkten Vorsprung in seinem ersten Zehnkampf. Das […]

mehr erfahren

Die Wettkampfsaison 2024 nimmt bereits zeitig Fahrt auf. Am vergangenen Mittwoch konnten alle unsere Kandidaten der DM U16 in ihrem gewählten Block-Wettkampf die B-Norm für diese Meisterschaften erfüllen. Somit erfüllen nun Fynn Fahrland und Tessa Böttner als erste alle Voraussetzungen für einen Start Ende Juli in Koblenz. Für Selma, Timea und Mathilda geht die Jagd […]

mehr erfahren

Mit einer Steigerung seiner Bestleistung um 35 Zentimeter gelang es Fynn Linus Fahrland bereits im zweiten Saisonwettkampf den 25 Jahre alten Landesrekord des Cottbussers Ron Schieskow zu egalisieren. Beim Wasserburger Altstadtspringen überquerte er mit dem Stab 4,45 Meter, was ihn neben der klaren Führung in der m15 aktuell auch auf Position 1 der deutschen U18-Bestenliste […]

mehr erfahren

Tessa Böttner und Josefin Fischer konnten heute gleich den Saisonstart im heimischen Luftschiffhafen nutzen, um erstmals in ihrer Stabhochsprungkarriere die 3-Meter-Marke zu überqueren. Für Tessa, die ihre bisherige Bestmarke um immerhin 50 Zentimeter überbot, ist dies die Normerfüllung in der w15 für die Meisterschaften im Juli in Koblenz. Josi muss als 14-Jährige noch ein Jahr […]

mehr erfahren

Vier Medaillen erkämpften unsere U16-Stabies bei den Brandenburgischen Mehrkampf-Meisterschaften in Cottbus. Dabei konnten unsere vier Teilnehmer in den 20 Einzeldisziplinen immerhin 14 Bestleistungen erzielen. Allen voran gewann Jan Mosig mit sehr deutlichem Vorsprung den Fünfkampf in der U16 und übertraf mit 2956 Punkten unseren seit 12 Jahren bestehenden TG-Rekord von Markus Krüger (2913 P). Im […]

mehr erfahren