20. November 2018
  • 8:17 Stabies nicht mehr im Stern Center
  • 0:18 Leistung leben
  • 14:06 Teamtage in Leverkusen
  • 16:30 Training am Stechlinsee
  • 0:21 Olympisches GOLD für Leni

Obwohl für Caroline in ihrem letzen Jahr an der Sportschule Potsdam sportlich einfach nichts klappen wollte, darf sie sich weiterhin auf die Unterstützung des  DLV freuen. Sie wird auch im Jahr 2012 dem B-Kader der Stabhochspringerinnen unter der Leitung von Andrei Tivontchik angehören. Inzwischen ist sie an der Universität Potsdam immatrikuliert und wird ab der kommenden Woche wieder regelmäßig die Schulbank drücken. Neben dem Studium verbleiben ihr in Potsdam weiterhin gute Bedingungen, um sich sportlich zu entwickeln. Wir drücken die Daumen, dass ihre gesundheitlichen Sorgen nun ausgestanden sind und sie planmäßig in das kommende Jahr starten kann.

 

Toralf

Ähnliche Artikel