23. Mai 2022
  • 14:20 Springerabend im heimischen Stadion
  • 13:40 Saisonauftakt der „großen Stabies“
  • 13:29 Jasmin und Moritz mit guten Leistungen im Mehrkampf
  • 15:38 Saisoneröffnung 2022
  • 19:50 Nach DM-Norm mit dem Speer nun Gold im Mehrkampf
Stabhochspringer aus Leipzig und Potsdam wollen auch künftig voneinander lernen

In den vergangenen Tagen weilten wir auf Einladung der mitteldeutschen Stabhochspringer einige Tage zu einem Lehrgang in Leipzig. In der Arena  standen mehrere Trainingseinheiten mit dem Stab im Mittelpunkt unserer Ausbildung, aber es wurde auch gemeinsam mit den Leipziger Stabhochspringerinnen gespielt und geturnt. Paula konnte die Tage gut zur Vorbereitung der anstehenden DJHM in Sindelfingen nutzen.

Am Samstag stand auch ein Wettkampf in der stimmungsvoll gefüllten Arena an, in welchem Pit seine Bestleistung um 20 Zentimeter auf 4,50 Meter steigern konnte.

Wir möchten an dieser Stelle den Verantwortlichen von MoGoNo Leipzig für ihre gute Organisation danken.

 

Toralf

Ähnliche Artikel