16. November 2018
  • 0:18 Leistung leben
  • 14:06 Teamtage in Leverkusen
  • 16:30 Training am Stechlinsee
  • 0:21 Olympisches GOLD für Leni
  • 8:46 Leni legt Grundlage für entscheidenden Wettkampf

Nachdem in den vergangenen Wochen unsere Nachwuchssportler bereits vielversprechend in die Saison gestartet sind und sich in ihren anderen Disziplinen testen konnten, steht in der kommenden Woche nun der Start in die Saison mit dem Stab auf dem Plan. Am Mittwoch (17.05.2017) greifen unsere Stabies beim Abendsportfest das erste Mal zum Stab.

So wird Fredi nach nur einem Wettkampf in der Hallensaison versuchen sich für die U23-Europameisterschaften in Bydgoszcz/ Polen zu empfehlen. Dazu muss sie die Höhe von 4,25 m überspringen und sich bei den Deutschen Meisterschaften der U23 (17./18.06.2017 in Leverkusen) ein Ticket zu sichern.

Auch für Leni gilt es sich für einen internationalen Einsatz (U18-Weltmeisterschaft oder EYOF) zu positionieren. Sie hat ihre Rückenprobleme wieder im Griff und wird in dieser Saison nun wieder mit ihrer guten Seite um neue Bestleistungen kämpfen. Für die Teilnahme muss sie die Höhe von 3,80 m überspringen und sich bei der U18-Gala in Schweinfurt (24.06.2017) durchsetzen.

Insgesamt sind am Mittwoch 32 Sportler im Stabhochsprung gemeldet und werden sich ab 17.20 Uhr an zwei Anlagen versuchen sich in neue Höhen zu schwingen. Wir laden euch herzlich ein unsere Sportler im Luftschiffhafen zu unterstützen.

Stefan

Ähnliche Artikel