28. Mai 2024
  • 8:40 11 Medaillen bei Landesmeisterschaften
  • 13:24 Stabies präsentieren sich erfolgreich in den Wettkämpfen
  • 23:34 Fynn springt Landesrekord
  • 21:42 Drei DM-Normen zum Saisonstart
  • 8:13 Jan mit zwei TG-Rekorden bester Mehrkämpfer

(Fotos Christian Bunke) Bei ihrem Hallensportfest im Potsdamer Luftschiffhafen präsentierten die Potsdamer Stabies am Mittwoch in großer Breite, dass sie in Deutschland ein gehöriges Wort mitreden wollen und auch können. Besonders der männliche Nachwuchs präsentiert sich derzeit mit ansprechenden Höhen. Allen voran sprang sich Fynn Linus Fahrland mit einer erneuten Steigerung seiner Bestleistung an die […]

mehr erfahren

Bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften im Sportforum Hohenschönhausen sicherten sich Michelle Otto (9,08s) und Kim Habig (9,10s) Gold und Silber im Hürdensprint der Frauen. Beide erfüllten in diesem Rennen die Norm für die Deutschen U20-Hallenmeisterschaften und werden dort in wenigen Wochen in Dortmund an den Start gehen. Im Stabhochsprung sammelten unsere Sportler auch an diesem Wochenende […]

mehr erfahren

Vor vier Jahren sprang Moana-Lou Kleiner als noch 17-Jährige in der Berliner Rudolf-Harbig-Halle mit 4,30 Metern eine Weltklasseleistung in der U20. Heute konnte sie an gleicher Stelle endlich wieder diese Bestleistung attackieren. Nachdem sie bis 4,25 Meter mit nur einem Fehlversuch alle aufgelegten Höhen souverän meisterte, touchierte Moana im dritten Versuch über 4,35 Meter die […]

mehr erfahren

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften im Mehrkampf überzeugte Lennox Giesen an diesem Wochenende in Frankfurt / Main bei seinem Einstand in der U18 mit einem 8. Platz und guten 4587 Punkten im Hallensiebenkampf. Dabei schlug er auch den Deutschen U16-Meister aus dem vergangenen Sommer und war bester Athlet im Jahrgang 2008. Die meisten Punkte sammelte er […]

mehr erfahren

Mit 6 Gold-, 8 Silber- und 2 Bronzemedaillen präsentierten sich die Potsdamer Stabies bei ihren Landesmeisterschaften im heimischen Luftschiffhafen sehr erfolgreich. Elf persönliche Bestleistungen sorgten für dieses erfolgreiche Abschneiden, Sieben davon Allei an der Stabhochsprunganlage Fleißigster Medaillensammler war an diesem Wochenende Jan Mosig in der m15, der mit 4 Silber- und einer Goldmedaille seine Ambitionen […]

mehr erfahren

Die Potsdamer Stabies starten mit einer Reihe von Bestleistungen in das Jahr 2024. Dafür mussten unsere U18-Springer nach Halle an der Saale reisen, da erstmals in der Region zu Jahresbeginn kein Stabhochsprung-Wettkampf angeboten wurde. Daniel Riedner steigerte seinen Rekord auf 4,60 Meter und hakte somit die DHM-Norm für di U20 ab. Romy Rösler steigerte sich […]

mehr erfahren